Donnerstag, 4. April 2019

Zum ersten Mal gefilzt - eine Tasche

Diese Woche kann ich dir noch ein fertiges Projekt zeigen:

TinklniT Filzen Tasche Drops Eskimo die Strickerin
gefilzte Tasche, leider habe ich auf das Foto vor dem Filzen vergessen 😟

Meine Arbeitskollegin hat mir die Anleitung zu dieser Tasche gezeigt, weil ihr diese gut gefällt und sie zwar wirklich sehr gut häkeln, aber nicht stricken kann. Gefunden hat sie diese auf  www.buttinette.at (und hier der direkte Link zur Anleitung),

Da sich ihr Arbeitsumfeld verändert, wird sie diese Tasche von mir "zum Einstand" geschenkt bekommen😊

Ich habe dafür folgende Materialien verwendet - gekauft bei "die-strickerin" (Online-Shop für Drops-Wolle in Österreich!):

Drops-Wolle "Eskimo"  - 100% Wolle, 50g/50m
Nr.14 Dunkelgrau 250g und je 100g
Nr.05 Petrol,
Nr.57 Marine und
Nr.01 Natur
Rundstricknadel Nr.9 zum Stricken und Nr.7 zum Abketten

Laut Anleitung hat die Tasche die folgenden Maße:
ca. 57x54cm ungefilzt, ca 40x32 gefilzt

Meine Ergebnisse waren:
ungefilzt ca 51x51cm (ich habe aber mit Nadel Nr.9 statt 10 gestrickt)
und gefilzt ca 38x29 (gewaschen in der Waschmaschine mit 60°C)

Für meinen ersten Filzversuch bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden:

die Tasche hat die perfekte Größe (es passt eine A4-Mappe hinein) und die Henkel können in der Länge nach eigenem Wunsch geschnitten und angenäht werden. Allerdings habe ich das Annähen als eher "mühsam" empfunden und das Ergebnis gefällt mir nicht so ganz - sollte ich diese Tasche nochmals stricken, werde ich die Henkel vermutlich direkt anstricken. Das hätte aber den Nachteil, dass die Länge nicht individuell angepasst werden kann.

Wie gefällt dir diese Filztasche?

Keine Kommentare: